May. 2nd, 2005

firstchildofzoldick: (Default)
wollte ja eigentlich was übers we schreiben, aber mit ist gerade so gar nicht danach. vielleicht hol ichs noch nach, aber nicht jetzt.

ich weiß nicht, was ich tun soll. die entscheidung wär so schon schwer genug, aber so macht es mich noch selbst fertig. ich kann nur hoffen, dass ich bald ne ausbildungsstelle finde. (warum hatte ich nicht durchgehalten?! warum war ich so dumm und hatte es mir selbst verbaut?! ich hasse mich wirklich..)

und was verdammt nochmal hab ich mit meinem arm gemacht? -.- kann den nicht mehr anspannen oder über schulterhöhe heben, ohne dass es höllisch weh tut, zieht und brennt. hatte ja gedacht, dass es nach dem wochenende besser wird. tja, falsch gedacht, is nur schlimmer geworden. yupieh -.-
firstchildofzoldick: (Default)
so, wird nich ausführlich, aber einfach mal n paar stichpunkte, um es abzuhandeln:

freitag:
- hinfahrt sogar ohne probleme (hoih, db, was is passiert? o.o)
- an tollem spielplatz mit noch viel tollerem klettergerüst vorbeigekommen (XD)
- angekommen: von stück, ran, akane und draco geknuddelt
- hingesetzt (XD)
- irgendwann mal kurz zu burger king getigert (yap, sogar freiwillig x___x)
- zwischendurch wurde es dunkel und julian, curry und saiya kamen an
- irgendwann allein drinnen mit draco gehockt und verbotene dinge getan (*lach*)
- es wurde noch dunkler und noch später und iiirgendwann in der nacht kam dann auch der bus
- keller zugeteilt bekommen
- über zerbrochener sense verzweifelt (und schlechtes gewissen, weil einzige erklärung sein kann, dass auf der AM-Hinfahrt schon einiges abbekommen haben muss, wenn auch davon eigentlich nichts großartig mitbekommen ._. gomen kazu ;_______;)
- wein aus zerbrochener weinflasche im keller aufgewischt
- draußen wars laut
- drinnen ebenfalls
-> als es ruhig wurde, konnt ich nich mehr schlafen => höchstens ne stunde schlaf + scheiße geträumt

(geiler freitag, nich? XD)

samstag:
- aufgewacht und am liebsten einfach tot umgefallen *drop*
- weiter tot gefühlt, aber von sasu zu pseudo-pot-atsushi-cos überredet ^.~
- in pseudo-cos schon nach kurzer zeit nich mehr wohl gefühlt und null bock auf cos, daher bis kurz vor auftritt in zivil rumgelaufen
- irgendwann mal mit blood,ran, lina, braddy und noch wem.. (wer war da nochmal? x.x) zur bäckerei
- mit braddy und schu yamete.pink bis zur talkshow geschaut x.x
- ... was hab ich bis zum auftritt eigentlich alles gemacht? o.o;
- irgendwann mal endlich erfahren, wann wir auftreten
- oro-chan geschminkt
- in haku umgezogen, maske für kirin notdürftig geflickt, zeug zusammen gepackt und hinter der bühne breit gemacht
- 5 minuten vor anfang nochmal schnell runter in keller gerannt, weil schuhe für cloud vergessen
- während des auftritts kirins krone auseinander genommen und mit sicherheitsnadel wieder "repariert" (dieses cos hat was gegen mich ._.)
- ansonsten mit auftritt eigentlich sogar ziemlich zufrieden ^^ bis auf den fehler in whole new world, den ich mina einfach nachgetanzt habe XD"
- nach auftritt sachen schnell runter geschafft
- in zivil zu söhnchen braddy und silver in die erste reihe gehockt und drauf gewartet, dass das cos endlich anfängt
- zwischenzeitlich zwischen erster reihe und bloodys cos-gruppe draußen hin- und hergeschlichen
- einzelcos geschaut. frodo am besten gefunden.
- gruppencos. größtenteils langweilig. saiya als ersatz-moderator mehr zugejubelt als den meisten gruppen. nach schatz's geilem auftritt aber dann nötigerweise auch endlich wieder an die frische luft
- mit sohn auf große schlafsack-suche gemacht. nach ner halben stunde endlich erfolgreich.
- von silver-frettchen auf pizza eingeladen *____*
- während wartezeit auf pizza belustigt blood zugeschaut wie sies frettchen verukt hat
- keller füllte sich mit immer mehr leuten, die ich nie zuvor gesehen hatte
- keine lust zu schlafen, lieber noch aufgeblieben wär, aber wegen vorheriger nacht viel zu tot

sonntag:
- mehr geschlafen als vorherige nacht
- erfreut festgestellt, dass bäder wenigstens geputzt worden waren
- ins yohji-cos geschmissen (ich hasse diese perücke...)
- heimlich mein schuschu-sama angehimmelt
- (das) ende (XD) von InG geschaut
- putenschenkel sind was tolles XD
- in küche getigert und von freundlichem helfer küchenmesser für torte ausgeliehen
- hoooochzeit =^_____________^= hier mal bei allen trauzeugen, brautjungfern, dem pfarrer, meinem vater (XD), reis- und papierstreuern, geladenen und nichtgeladenen hochzeitsgästen bedank ^.^)
- übriggebliebenen kuchen in küche gebracht (aaaw, so lecker *___* aber sooo mächtig XD")
- keine ahnung, was dann außer kazu und co. gesucht x.x;
- kazui und co. nich gefunden
- weil viiiiiiiiiiiiiel zu heiß wieder in zivil umgezogen
- kazu und co. gefunden und verdattert dagestanden, weil nie was von "alle mitkommen" gehört ^^;;;
- ryuu-sei geschaut
- sachen gepackt, verabschiedet und mit dad zum bahnhof
- in mannheim squall getroffen, einfach mal mit ihm im zug zusammen gesetzt
- deprimiert über gespräch über ausbildung zugehört ^^;;;;
- noch viel deprimierter in bonn ausgestiegen und schatz weiter nach d'dorf hab fahren lassen
- vorher aber noch von hitze am bahnhof erschlagen x.x
- rb auf nach hause ins kaff
- wenigstens nich mehr austragen müssen

Fazit:
- im gegensatz zum letzten jahr leider zu viele leute
- zu heiß
- bäder, duschen und toiletten zu dreckig x.x
- hatte eigentlich gehofft, ein paar leute zu knuddeln oder wenigstens mich kurz mit ihnen zu unterhalten. diese aber nur ganz kurz direkt vorm auftritt gesehen und da ja keine zeit gehabt *sigh*
- ich liebe diesen ring *anhimmel*
- will ein videoo~ sowohl hochzeits- als auch auftrittsvideo ^_^
- will con zurück, aber diesmal im nicht-toten zustand

Profile

firstchildofzoldick: (Default)
Rabenkynd

June 2006

S M T W T F S
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Style Credit

Page generated Sep. 23rd, 2017 04:12 pm
Powered by Dreamwidth Studios

Expand Cut Tags

No cut tags